„Stille Auktion online“ für das Frühstücksmobil

Vom 07.-12. Dezember 2020 ruft die KJA Köln zur großen „Stillen Auktion online“ auf. Wir unterstützen ebenfalls diese tolle Aktion. Der Erlös kommt Schulkindern in Köln zugute. Unter folgendem Link können die Auktionsgebote abgegeben werden: https://www.kja-koeln.de/auktion

Wir konnten mit unseren Kontakten zur Stiftung 1. FC Köln, Toni Schumacher und Wolfgang Weber dazu beitragen, dass Mika Springwald ein original Ortseingangsschild der Stadt Köln künstlerisch bearbeiten konnte. So entstand unter dem Motto „Verbundenheit mit Stadt und Verein“ ein einzigartiges Kunstwerk mit drei herausragenden FC-Spielern aus drei Generationen.
Ferner beteiligen wir uns ebenfalls an dem Auktion-Objekt Nr. 10 „Kickertisch – Kickern wie die Profis“.

Und dieses Sozialprojekt wird mit dem Erlös unterstützt:

Ab dem Schuljahr 2020/2021 soll es an verschiedenen Schulstandorten vormittags einen gesunden Pausensnack geben. Dafür sorgt für die Projektlaufzeit von zwei Jahren ein „Frühstücksmobil“ mit fest integrierter Küche. Am Nachmittag lernen die jungen Menschen in der Laborküche den Umgang mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln kennen. Ein Angebot, das hauptsächlich sozial-benachteiligten Schüler*innen in Köln unterstützen soll.

Statistisch gesehen lebt in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut oder ist von Armut bedroht. Die daraus resultierende Bedürftigkeit macht sich in unterschiedlichen Formen deutlich. Verheerend ist, dass bis zu 30% der jungen Menschen hierzulande regelmäßig ohne Frühstück zur Schule gehen müssen und das Mittagessen ihre erste Mahlzeit am Tag darstellt. Dies hat selbstverständlich auch Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Schüler*innen und langfristig auf die Chancengleichheit in der Gemeinschaft aller Schulkinder. Nicht zuletzt wird auch die Gesundheit der jungen Menschen beeinträchtigt.

Diesem Zustand wollen der Verein Goldene Jungs e.V., die Helfen ist Gold-Stiftung und die KJA Köln gemeinsam mit dem für NRW einzigartigen Projekt „Frühstücksmobil“ entgegenwirken.

Unterstützen Sie dieses wichtige Projekt jetzt auf https://www.kja-koeln.de/auktion